Round Table Würzburg

Präsidentenübergabe an Roland Kriszt

Am Sonntag, den 28.02.2016 fand im Bürgerspital Würzburg ab 17.30 Uhr unsere Präsidentenübergabe statt. Wie üblich ging dem zuvor die Übergabe bei den Old Tablern voraus. Beim Round Table 87 Würzburg übernahm Roland Kriszt das Amt und die Präsidentenkette von Dr. Simon Kinzel. Dieser betonte in seiner Rede, dass der Tisch im vergangenen Jahr wieder expandieren konnte und nun personell und inhaltlich gut aufgestellt sei. Zudem ließ er die Veranstaltungen der letzten Amtsperiode kurz Revue passieren und dankte den Präsidiumsmitgliedern für ihre geleistete Arbeit. Dem schloss sich Roland Kriszt in seiner Ansprache an und skizzierte seine Vorstellungen für das nächste Jahr. Weiter wurden die Mitglieder des neuen Präsidiums präsentiert und die gute Zusammenarbeit mit den Old Tablern herausgestellt.  Unser neuer Präsident erwähnte auch, dass schon viel an Vorarbeit und inhaltlicher Neuausrichtung  bei der Klausurtagung in Pilsen, welche im Januar stattfand, geleistet wurde. Nach der feierlichen Amtsübergabe saßen die Tabler noch bei gutem Essen und fränkischem Wein zusammen und man ließ den Abend gemütlich ausklingen. /RR

(Pressemitteilung der Mainpost folgt)

PU04

(Foto, von links: Vize-Präsident Hans Michael Krause, Präsident Roland Kriszt, Past-Präsident Dr.Simon Kinzel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.