Round Table Würzburg

Jubiläumstischabend, Vorträge und Köstlichkeiten

Heute begingen wir unser großes Jubiläum mit dem 777 Tischabend des RT 87 Würzburg, kurz nachdem wir im September unsere 40 Jahre Charterfeier ausrichten konnten. Dem Anlass enstprechend fand der Abend natürlich bei unserem Präsidenten Roland in Kürnach statt. Uns erwartete eine festlich geschmückte Wohnung, Gastfreundschaft und eine bestens vorbereitete Martina (Rolands Ehefrau) die tolle, bunte Aufstriche und später traditionellen Leberkäse mit Kartoffelsalat servierte. Hierfür schonmal herzlichen Dank vom Tisch! Nach dem „üblichen“ Tischprogramm, einem 3-Minuten Gespräch von Lukas zu seinem frisch erworbenen Jagdschein (Glückwunsch und danke für den nächsten Rehbraten), Raphaels Beitrag zur Aspiranten-Kommunikation und dem Wieder-Willkommen unseres Tablers Heiko hielt Stephan einen Vortrag. Dieser beschäftigte sich mit seiner Master Arbeit, präziser der Vermarktung von speziellen Tempranillo-Weinen des Winzers Julian – von welchen er drei verschiedene Qualitäts-/Preisebenen exemplarisch beleuchtete und Strategie und Hintergrund spannend und – unterstützt durch unseren Winzer Thomas- fachkundig erläuterte. Auch der praktische Teil in Form einer Weinprobe wurde selbstverständlich in den Vortrag inkludiert. Hierdurch gestärkt widmeten wir uns sodann dem Egovortrag von Felix, bis Dato Aspirant am Tische. Sowohl der biographische Teil als auch seine Ausführungen zur Originität des Kredites und zur bargeldlosen Ökonomie waren kurzweilig, fachkundig und boten Anlass zu weiterer Diskussion. Danke an Felix an dieser Stelle und Willkommen! Somit konnte ein toller Abend erfolgreich abgeschlossen werden und wir können zuversichtlich auf einen sehr gut aufgestellten Tisch im neuen Jahr blicken. Once a tabler, always a tabler !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.