Round Table Würzburg

Rückblick auf das 1. RT87 Würzburger Bergschöppeln

Am 5. Juli 2014 lud Round Table 87 Würzburg zu seinem ersten „Würzburger Bergschöppeln“ in die schönen Weinberge am Maintal. Knapp 50 Tabler, Old Tabler, deren Partner und Freunde ließen sich nach Veitshöchheim bei Würzburg locken.

Natürlich startete der Abend zunächst mit einer Weinbergswanderung. Claudia Schönmüller empfing die Gäste mit einem frischen Secco, der bei dem warmen und leicht bewölkten Wetter eine willkommene Erfrischung war. Die Wanderung führte durch einen Weinberg hoch über dem Main. An der zweiten Station schmeckte die trockene Scheurebe angebaut direkt auf dem gegenüberliegenden Mainufer besonders gut.

Als die Gäste am Grillplatz ankamen spielte bereits die Band des Abends Lisa Géneaux & The High Heels schöne Popmelodien. Die Holzkohle auf dem Grill glühte  und die Grillspezialitäten konnten zubereitet werden. Es gab tollen Wein vom VDP-Weingut Hans Wirsching: Bacchus, Silvaner, Riesling oder den Cuvée St. Veit, welcher aus diesen drei Sorten besteht. Für Rotwein-Genießer gab es den Rondos und natürlich durfte der Rotling nicht fehlen!

Später am Abend wurde Christian Ewig der 17. aktive Tabler in Würzburg und die anwesenden Old Tablers überraschten die Tabler mit ihrer offiziellen Distriktpräsidenten-Übergabe. Der alte D11-OT-Präsident Jürgen Machat von OT 187 Bamberg übergab die Kette an Wolf Heinrich von OT 309 Weimar, der auch der am weitesten angereiste Besucher des Bergschöppelns war. Michael Junghanns von OT 128 Hof übernahm das Amt des Vizepräsidenten von OT-D11.

Die Einnahmen des Bergschöppelns kommen den sozialen Projekten von Round Table 87 Würzburg zu Gute.

RT87 macht weiter! Am 4. Juli 2015 wird es das 2. RT87 Würzburger Bergschöppeln geben!

 

2 Gedanken über “Rückblick auf das 1. RT87 Würzburger Bergschöppeln

  1. Pingback: Bergschöppeln mit RT 87 Würzburg | Wein-Wandern-Würzburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.